Sakip Sabancı elulugu ja elulugu saksa keeles

Sakip Sabancı elulugu ja elulugu saksa keeles
Postituskuupäev: 02.01.2024

Sakıp Sabancı saksa elu ja elulugu.



Sakip Sabanci

Sakıp Sabancı (1933 – 2004), im Dorf Akçakaya in Kayseri geboren, zaehlte zu den buntesten Persönlichkeiten der Geschaeftswelt. Nachdem er die Führung des Familienunternehmens als treibende Kraft übernommen hatte, entwickelte er die Firma mit seiner Dynamik und seinem Mut und mit Hilfe seiner Brüder und Familienmitglieder zu einemém der welttenweit der welttenweit der 80 gr welttenweitnem

Sabancı Holding besitzt 74 Unternehmen, deren Taetigkeit vom Bank- und Versicherungswesen über die Herstellung von Polyester, Zement, Autoreifen und Textilien bis hin zum Vertrieb von Lebensmitteln und Autos, auch im internationalen Handel, Reicht.

Zu den multinationalen Partnern der Sabancı Holdings zaehlen weltbekannte Firmen with Hilton, Bridgestone, DuPont, Toyota, Philip Morris, Kraft Food International, Bekaert, Heidelberg Zement, IBM, BNP, Dresdner Bank, Carrefour, International Paper und Arcadia.

Sakıp Sabancı war der Traeger von 12 Ehrendoktorats von nationalen und internationalen Universitaeten und wurde mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen wie “Kuningas Leopold II ordeni kommodoori auaste” (Belgia), “Püha aarde orden” (kuld- ja hõbetäht) Jaapan), “Leegion d'Honneur” (Frankreich) ua geehrt. Er wurde auch als “Geschaeftsmann des Jahres” von der FABSIT Stiftung, New York ausgewaehlt.

Sabancı sõda 50 Jahre lang nicht nur geschaeftlich taetig, sondern er schrieb 14 Bücher über sein Leben, seine Erinnerungen, seine Lebens- und Geschaeftserfahrungen. Der Ertrag der Bücher wurde für die Unterstützung des Altersheimes Darülaceze und Turkish Spastic Children Foundation (Türkische Stiftung für spastische Kinder) gespendet. Private zahlreiche Beitraege zur Kultur geleistet und war der Gründer verschiedener Stiftungen, Bildungsinstitutionen, der Vaksa Stiftung, Bibliotheken, Kultur- und Sportzentren, des Sakıp Sabancı Museums und von einer eigenen Universitaet. Die Vaksa Stiftung betreibt türkeiweit mehr als 100 Gesundheits-, Bildungs- und Kulturzentren.

2002 wurde die Atlı Köşk, die Residenz der Sabancı Familie in Emirgan, in ein Museum umgewandelt und seine Gemaelde-, osmanische Kalligraphie- and Statuensammlungen sind im Museum ausgestellt.

Sakıp Sabancı drückte seinen Charakter mit folgenden Worten aus: "Ich aergere mich darüber, wenn ich nur als ein reicher Mann angesehen bin, da ich nur mit meiner sozialen Persönlichkeit und Freiickbigkeit glü."

Der charismatische Sakıp Sabancı war in der Bevölkerung aeusserst beliebt.

Private starb am 10. April 2004 from Folgen eines Nierentumors. Erasõja verheiratet, isegi drei Kinder und ein Enkelkind.